Artikel, Heftartikel, HOHE LUFT, Leseprobe
Kommentare 1

Der Witz an der Sache

Lachen ist die natürliche Reaktion auf eine amüsante Begebenheit. Die Fähigkeit dazu unterscheidet laut Aristoteles den Menschen vom Tier. Doch warum lachen wir? Eine Pointenanalyse aus der aktuellen HOHE LUFT-Ausgabe (PDF).

1 Kommentare

  1. Es gibt kein Dorf ohne einen Bürgermeister.Keine Nadel ohne ihren Meister.Sie kann nicht ohne einen Besitzer sein.Es gibt keinen Buchstaben ohne seinen Schreiber;das weiss jeder vernünftige Mensch.Wie wäre es also möglich,das dieser so wohlgeordnete Kosmos, ohne einen Schöpfer,ohne einen Meister,ohne einen Schreiber,ohne einen Verwalter,ohne einen Designer wäre?Das zu Bestreiten heisst alle Wissenschaften von Adam bis jetzt in die Mülltonne zu schmeissen.Dankeschön für ihre Aufmerksamkeit.

    Prof.Philosoph Said-Nursi aus Andalusien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.