HOHE LUFT, Videos
Kommentare 2

Liespotting

Darf man lügen? Das ist die Frage, um die sich die Titelgeschichte der ersten Ausgabe von Hohe Luft dreht. Eine spannende Ergänzung ist dieser Vortrag der Medienexpertin Pamela Meyer: Meyer bei TED

Meyer betrachtet das Thema Lügen nicht aus philosophischer, sondern aus pragmatisch-psychologischer Perspektive. Sie erklärt, wie oft wir lügen und belogen werden, wie wir es erkennen, und warum Wahrhaftigkeit so wichtig ist.

2 Kommentare

  1. Primus Secundus sagt

    Vielen Dank für dieses Projekt, dem ich alles Gute und vor allem recht viel Erfolg wünsche. Die erste Ausgabe finde ich inhaltlich und optisch bereits sehr gelungen, insbesondere im Vergleich zum unmittelbaren Wettbewerbsprodukt. Es hebt sich wohltuend ab vom allgemeinen Trend zum Bild, dem mittlerweile allzu viele schon erlegen sind, und lässt Platz für Gedanken und Argumente.

  2. thuer@me.com sagt

    Lieber Primus Secundus, danke für die ermutigenden Wünsche! Genau das ist es woran uns liegt: Raum für Gedanken und Argumente. Kein Klimbim. Weil wir glauben, dass das der richtige Rahmen für Philosophie ist. Wir freuen uns, wenn Sie uns ein aufmerksamer Leser und Kritiker bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.