Die neue HOHE LUFT ist da!

Am 25. Juli erscheint die neue HOHE LUFT. Diesmal mit folgenden Themen:

Wie viel Demokratie brauchen wir? Demokratie hat sich bisher als die bestmögliche Staatsform erwiesen. Aber sie ist kein Wert an sich. Was bedeutet das für die Zukunft Europas?

Außerdem im Heft: Ein philosophisches Argument für (mehr) Überwachung. Interview mit dem australischen Philosophen David Chalmers über das Rätsel des Bewusstseins. Das Arschloch-Prinzip. Was ist Buddhismus? Erbschaften sind ungerecht.

Achtung! Der HOHE LUFT-Schreibwettbewerb wird aufgrund des regen Interesses verlängert! Deadline ist aktuell der 09.08. Machen Sie mit!