Aktuell, HOHE LUFT
Kommentare 3

Die neue HOHE LUFT ist da!

Ab heute ist die neue Ausgabe der HOHEN LUFT erhältlich! „Schluss mit dem Bullshit!“, lautet der Titel. Folglich finden Sie in diesem Heft viele spannende Texte, nur keinen Bullshit. Nicht einmal im Editorial. Dafür widmet sich die Titelgeschichte der Frage, warum es so viel Blödsinn in der Welt gibt und was Blödsinn überhaupt ist. Außerdem im Heft: Der deutsche Philosoph Julian Nida-Rümelin über Rationalität in der Politik und seine eigenen politischen Ambitionen. – Bin ich echt? Auf der Suche nach Authentizität. – Endlich außer Kontrolle – ein Argument für mehr Entfesselung. – Und wir entschwurbeln Martin Heidegger, den größten Wortschwurbeler der Geschichte.

3 Kommentare

    • Möchtegerndenker sagt

      Mich stört der Kraftausdruck im Titel sehr, er passt nicht zu dem, was ich erwarte und lässt mich zweifeln, diese Ausgabe zu kaufen. Muss ich Stammtischphilosophie befürchten?

      • Bob Harris sagt

        Ob man Stammtischphilosophie erwarten muss, kann ich nicht beurteilen. An dem Begriff „Bullshit“ wird es aber sicher nicht liegen, da dieser in den 1980er Jahren sozuagen als philosophischer Fachterminus von Harry Frankfurt eingeführt wurde (Einstieg bringt Wiki).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.