Kategorie: Wirtschaft


Arbeit neu denken! Hohe Luft kompakt

Arbeit ist ein großer Teil des Lebens. Sie bringt uns Geld, sie stellt uns vor immer neue Herausforderungen, sie stiftet Identität. So viel wie heute haben wir schon lange nicht mehr über Arbeit diskutiert. Denn wir stecken mitten in einem epochalen Wandel, dem größten Umbruch seit der industriellen Revolution: Jenem der Digitalisierung. Die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit lösen sich auf, Algorithmen, Roboter und Künstliche Intelligenz erleichtern uns die Arbeit, werfen aber auch neue Fragen auf: Wie gehen wir mit der gefühlten Beschleunigung um? Werden viele Jobs bald von Robotern erledigt? In dieser Verunsicherung liegt auch die Chance, über Arbeit neu nachzudenken. In unserem neuen HOHE LUFT kompakt (1/2018) blicken wir neugierig auf das Hier und Jetzt – und versuchen daraus Einsichten für die Zukunft zu gewinnen.

Einige Themen im neuen Heft: Herausforderung Job, Karl Marx im digitalen Kapitalismus, Mythos Team, Was ist gute Arbeit? Kreativität für Manager. Anpassen oder querdenken? Mut zur Auszeit. Arbeitszufriedenheit. Die lieben Kollegen.

Viel Spaß beim Lesen!

Hier können Sie das neue Sonderheft (und ältere) versandkostenfrei bestellen. 

Anregungen, Lob und Kritik richten Sie gerne an: kontakt(at)hoheluft-magazin.de

Kommentieren (2)

»Der Philosoph hat Rückenschmerzen«

Kürzlich veröffentlichte die »Frankfurter Allgemeine« einen großen kritischen Artikel  über Richard David Precht – nicht etwa im Feuilleton, sondern im Wirtschaftsteil. Der Beitrag mit dem Titel »Die Precht AG« von Sebastian Balzter handelt vom »Popstar unter den deutschen Philosophen«, so der Vorspann, der »mit einfachen Weisheiten zum Millionär geworden« sei. 

Den ganzen Artikel lesen

Kommentieren (14)

Neu: Der HOHE LUFT business class-Blog

»Wir fliegen auf Intelligenz« – HOHE LUFT BUSINESS CLASS, die philosophische Beratung für Unternehmen, startet eigenen Blog

hl_bcWas ist das Ziel unternehmerischen Handelns? Ist Erfolg gleich Gewinn? An welchen Werten soll man sich orientieren, welche Entscheidungen jetzt treffen? Und was heißt Verantwortung in Zeiten Künstlicher Intelligenz? Das sind Fragen an der Schnittstelle zwischen Ökonomie und Philosophie, die heute mehr und mehr an Bedeutung gewinnen. Mit HOHE LUFT BUSINESS CLASS möchten wir philosophisches Denken in die Unternehmensrealität bringen. Unser Ziel ist es, Vorständen und Führungskräften Werkzeuge an die Hand zu geben, um aktuelle Herausforderungen wie 

  •  Innovation und Digitalisierung
  •  Postheroische Führung
  •  Change Management

kreativ und reflektiert zu meistern. 

In unserem HLBC-Blog konfrontieren Tobias Hürter, Rebekka Reinhard und Thomas Vašek Sie mit provokanten Thesen zu Unternehmensthemen, von Führungsfragen über Ethik bis hin zu Fragen der Kommunikation.

Kommentieren (1)

Philosophie & Wirtschaft – das neue HOHE LUFT kompakt ist da!

Philosophie & Wirtschaft – Warum sie einander brauchen 

Obwohl Wirtschaft und Philosophie oft als Gegensätze gesehen werden, haben sie vieles gemeinsam und können sich gegenseitig bereichern.

Die dritte Ausgabe HOHE LUFT kompakt widmen wir deshalb diesem besonderen Paar. Wirtschaft gehört zu unserem Leben, darum wollen wir sie nicht den Ökonomen überlassen, sondern sie auch aus philosophischer Perspektive betrachten.

Heute reicht rein ökonomisches Denken nicht mehr aus, es braucht die Philosophie, um die richtigen Fragen zu stellen und neue Blickwinkel zu gewinnen.

Die Themen sind unter anderen:
Was bedeutet Erfolg heute?
Das Geheimnis guter Arbeit
Geld und Vertrauen
Ist der Kapitalismus noch zu retten?
Die Kraft des Arguments
Wieso Kooperation sich lohnt
Wie Unternehmen von Philosophie profitieren.

Hier geht es direkt zur Heftbestellung.

Kommentieren (3)